Rund um die Bibel

Informationen zum Kurs: Christliche Meditation in der Fastenzeit

Die Sehnsucht nach dem, was trägt, wenn Sicherheiten wegbrechen und sich als illusionär erweisen,
wird gerade in Krisenzeiten spürbar. Klima-Krise, Corona-Krise …

Wie kann die weltweite Verunsicherung und das „Nicht-Wissen“, was die Zukunft betrifft,

ausgehalten werden? Wie kann Gott in all dem gesucht und als schon immer "da" gefunden

werden? Wie kann man offen und hoffnungsvoll bleiben, auch unter schwierigen Bedingungen?

Auf ihrer Suche nach spiritueller Verankerung meditieren die Teilnehmer*innen täglich

ca. 20-30 Minuten. Die wöchentlichen Treffen am Montagabend dienen dem Austausch und

der Vertiefung, Körpergebet, Sitzen in der Stille, Betrachtung biblischer Impulse gehören

zum regelmäßigen Üben. Die Teilnahme am Info-Abend ist für Einsteiger in die Exerzitien

im Alltag verbindlich.

Sollte der Lockdown verlängert werden, finden die Exerzitien nach den Osterferien statt. Nähere Infos bei Pfarrerin Astrid Riehle

Der Info-Abend findet digital statt.

Leitung: Astrid Riehle, Pfarrerin, Exerzitien-Leiterin, Geistliche Begleitung


Info-Abend: 08.02.2021 | Anmeldung bis spätestens 15. Februar | Teilnehmerzahl begrenzt.

Kurs-Abende: Montag, 22.02. | 01.03. | 08.03. | 15.03 | 22.03. | 29.03. | 19:15 – 20:45 Uhr

Kosten: 20,00€

Paul-Gerhardt-Zentrum, Rosenbergstr. 192, 70193 Stuttgart

Leitung: Astrid Riehle, Pfarrerin,

Exerzitien-Leiterin, Geistliche Begleitung


Biblischer Gesprächskreis "Die Bibel anders lesen"

(Meditieren mit biblischen Texten)

Biblische Texte eignen sich gut, um eigene religiöse Erfahrungen anzuregen und zu fördern.
Es ist faszinierend, wie unterschiedlich man biblische Texte verstehen kann.
Wir kommen ins Gespräch und tauschen Erfahrungen aus. Daraus können sich anregende Dialoge entwickeln.
Dazwischen gönnen wir uns Phasen der Stille und der Meditation. Interessierte und Neugierige sind herzlich eingeladen, dazuzukommen.

 

Zeit:

Dienstag, 14-tägig, 19:30 Uhr

Ort:

Erfurtzimmer, Paulus-Zentrum, Bismarckstraße 40, 70197 Stuttgart

Glaubensseminar

Bei einem Bibel-Lese-Marathon von 1999 auf 2000 ("Mit der Bibel ins neue Jahrtausend") wurde das Neue Testament von vielen engagierten Gemeindegliedern abwechselnd gelesen. Es entstand der Wunsch nach einem tieferen Bibelverständnis. Hieraus ist unser Glaubensseminar entstanden.

Jährlich findet nun ein Glaubensseminar zu einem biblischen Thema statt. Über etwa sieben bis acht Samstage werden verschiedene Aspekte dieses Themas im Seminarstil erarbeitet.

Zeit:

erster Samstag im Monat (in der Regel), 10:00 - 11:30 Uhr, Termin bei den Veranstaltungen eingepflegt

Ort:

Begegnungsstätte 1, Paul-Gerhardt-Zentrum, Rosenbergstraße 192, 70193 Stuttgart

 

Termine 2021:

Die Fortsetzung des Glaubensseminars beginnt am:


20. Feb:
Deuterojesaia: Tröster, Seelsorger und Visionär im Exil. Die Entgrenzung Jahwes als Nationalgott Israels und die universelle Hoffnung.

13. Mrz:

Israels Weg in die Abgrenzung – Die Geburtsstunde des Judentums


Weitere Termine des Glaubensseminars:


17. Apr:
Apokalyptische Widerstandstheologie – der Makkabäeraufstand und der Hellenismus

8. Mai: Die unendliche Geschichte der alttestamentlichen Gotteserfahrungen als Gretchenfrage an unseren eigenen und persönlichen Glauben: Wer ist nun dein Gott?

Programm als PDF