Der Posaunenchor der Johanneskirche

Unser Posaunenchor spielt in Gottesdiensten und bei Gemeindefesten zur Begleitung und Mitgestaltung gut eingeübte, bekannte Stücke. Bei Bläserkonzerten längere, neu einstudierte Werke vorgetragen, und, bei eigenen Geselligkeiten sind häufig Lieblingsstücke zu hören.

Der Umgangston bei Proben und Auftritten ist offen und freundlich.

Chorproben: Jeden Freitag, 19:45 Uhr
Chorproben Jungbläsergruppe: Jeden Freitag, 18:45 Uhr
im Johannes-Gemeindehaus

www.posaunenchorderjohannesgemeinde.de

Der Paul-Gerhardt-Posaunenchor

Wer wir sind? Den Paul-Gerhardt-Posaunenchor gibt es schon seit 1933, und wir sind trotzdem jung geblieben. Übungsschwerpunkte sind geistliche und weltliche Stücke aus der Renaissance bis hin zur Romantik. Unser Repertoire umfasst auch moderne Bläsermusik wie z.B. Ragtimemelodien, Blues und Jazz.

Was wir tun? Gemeinde lebendig gestalten durch Mitwirkung bei Gottesdiensten und Gemeindefesten. Auch bei Geburtstagen, Hochzeiten, Taufen und Beerdigungen sowie bei Veranstaltungen des Kirchenkreises ist unsere Mitwirkung gefragt.

Was wir uns wünschen? Dass der Funke auf den Zuhörer überspringt. Haben Sie Lust bei uns mitzumachen? Sind Sie oder Ihre Kinder daran interessiert ein Blechblasinstrument zu erlernen? Wir freuen uns über Wiedereinsteiger, alte Jungbläser und junge Altbläser! Bei Bedarf können Instrumente gestellt werden.

Was wir bieten? Die Freude daran mit unserer Musik zu begeistern. Die Erfahrungen und Begegnungen die durch die Arbeit mit Musik entstehen sowie die sozialen Kontakte innerhalb und außerhalb der Gruppe.

Wann wir üben? Jeden Donnerstag von 20 - 22 Uhr.

Unserer Chorleiter Karlheinz Hübner ist gerne bereit, Ihnen weitere Fragen zu beantworten. Kontakt: Karlheinz Hübner, über Gemeindebüro Paul-Gerhardt

Der Paulus Posaunenchor

Der Paulus Posaunenchor wurde 1939 kurz vor Kriegsausbruch durch den Stadtmissionar Karl Böhringer gegründet. Von 1950 an leitete Karlheinz Korff den Posaunenchor und drückte ihm seinen ganz besonderen Stempel auf. Nicht nur Jungbläserschulung sondern auch christliches Leben und Verkündigung waren ihm wichtig. Von 1989 bis Frühjahr 2018 leitete Joachim Stepanik den Posaunenchor. Seit Herbst 2018 ist Tabea Hesselschwerdt die Posaunenchor-Leiterin.

Die Gottesdienste um 8:00 Uhr morgens auf dem Birkenkopf (Sonntag nach Ostern und letzter Sonntag in den Sommerferien) werden jedes Jahr vom Posaunenchor begleitet. Ebenso werden 8 bis 10 Gottesdienste in der Pauluskirche vom Posaunenchor musikalisch mitgestaltet.

Jahreshighlights sind das Adventskonzert und die Posaunenhocketse auf dem Kirchplatz im Sommer. Diese wird nicht nur musikalisch sondern auch kulinarisch vom Posaunenchor gestaltet.

http://www.paulus-posaunenchor.de